Zoo Stralsund  Torsten Gruber
DSC_9188 Archiv Zoo Stralsund

Tierisches Vergnügen

Der Stralsunder Zoo

Start
Stralsund
Dauer
2 h
Länge
5 km
Teilen
Eckdaten zur Tour
Wie singt ein Singschwan? Warum tragen Hühner Strümpfe? Und wie riesig ist das Rad aus Federn, dass der Pfau schlägt, wenn er angeben will? Es ist wirklich ein Vergnügen, durch den Zoo Stralsund zu streifen. Die Reise führt Sie vom „heimischen Bauernhof“ bis in den „fernen Dschungel“. Die etwa 800 Tiere leben hier teilweise in Freigehegen. Artenschutz wird in Stralsund groß geschrieben, und das trifft sowohl für die hier angesiedelte Tier-, als auch für die Pflanzenwelt zu. Der Besucher kann sich nicht nur aktiv erholen, sondern lernt auch tierische und pflanzliche Lebensformen praxisnah kennen. 

Kleine Tierfreunde können in speziellen Streichelgehegen mit Zwergziegen knuddeln. Lamas, Esel und Pferde dürfen mit artgerechtem Futter von Hand gefüttert werden. Solch eine Futterportion können die Besucher an der Kasse erwerben. Für die tobefreudigen Kleinen gibt es einen Spielplatz, wo sie rutschen, klettern, schaukeln und sogar Karussell fahren können. Rolli-fahrende Kinder finden hier ein spezielles barrierefreies Karussell. Größtenteils ist der Zoo barrierefrei, aber noch nicht jedes Haus verfügt über rollstuhlgerechte Zugänge. Im Zoobistro „Delikater“ können Hunger und Durst gestillt werden.
Eine Wandertour für Kurztrip, Familien und Naturliebhaber

Start- und Endbahnhof

Startbahnhof
Stralsund Hbf
1 Tourstationen
5 km / 2 Stunden
Endbahnhof
Stralsund Hbf

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Ausflug? Diese App kennt sich aus!

Dein Tourenplaner für den perfekten Tag. Entdecke über 500 geprüfte Touren in deiner Region und in vielen anderen Regionen Deutschlands. Die perfekte Ergänzung zum Deutschland-Ticket. Jetzt kostenlos herunterladen!

Ablaufplan

Tourstart am Stralsund Hbf

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof aus überqueren Sie den Tribseer Damm, um weiter auf dem Jungfernstieg geradeaus zu gehen. Ihr Weg führt vorüber an alten hanseatischen Bürgerhäusern. In der Luft liegt der Duft der nahen Seen und Grünanlagen. Nach etwa 300 Metern zweigt rechts die Friedrich-Engels-Straße ab. Auf ihr überqueren Sie auch den Moorteich und biegen dann scharf links auf den Uferweg ein. Folgen Sie dem Weg, auch wenn er Sie vom Wasser fort durch den Park führt. Sie kommen direkt an einer Kreuzung heraus. Nach rechts führt die Straße An den Bleichen, geradeaus sehen Sie die Straße Vogelwiese. Sie halten sich jedoch links und spazieren immer am Rande des Parks entlang. Kurz vor dem Ziel beschreibt der Weg eine Linkskurve und biegt nach 40 Metern scharf nach rechts ab. Nun kommen Sie direkt an der Straße Grünhufer Bogen heraus, der Sie rechter Hand folgen, bis Sie den Eingang zum Zoo sehen.

Kartenausschnitt Stralsund Hbf

Zoo Stralsund

Im Stralsunder Zoo kann der Besucher eine Reise durch die fantastische Welt der Tiere "Vom Bauernhof bis in die Wildnis" unternehmen. Beginnend in der nordamerikanischen Prärie mit Bisons, Präriehunden und weißen Wölfen über die tropische Natur Südamerikas bis hin zu den Löwen und Schimpansen Afrikas. Ein Schwerpunkt sind jedoch seltene Haustierrassen, zu erleben in einem historischen Bauernhaus oder neben einer Holländer-Windmühle. Im Park befinden sich eine Zooschule, ein Schaubauernhof, ein Spielplatz und gastronomische Einrichtungen.

Grünhufer Bogen 2
18437
Stralsund

Telefon: 03831 253480
Fax: 03831 25253481
E-Mail Adresse: zoo-verwaltung@stralsund.de
DSC_3858 Archiv Zoo Stralsund

Tourende am Stralsund Hbf

Wegbeschreibung

Nach ein paar erlebnisreichen Stunden schlendern Sie nun zum Bahnhof zurück. Wieder folgen Sie dem Grünhufer Bogen nach links und wählen den ersten Weg, der rechts in den Park hineinführt. Nach etwa 100 Metern kreuzen sich mehrere Parkwege. Sie nehmen den Weg, der in einem Winkel von etwa 45 Grad nach rechts wegführt. Weitere hundert Meter später biegen Sie nach links und spazieren durch die Parkanlagen auf die Barther Straße zu. Haben Sie die Straße erreicht, folgen Sie ihr nach links. Die Barther Straße führt Sie direkt zum Bahnhof – vorbei an der Polizeiinspektion, einem Motorradhaus, an Grünanlagen und Bürgerhäusern. 
Ach ja, der Pfau kann seine Federn zu einem Rad in der Größe von etwa 250 cm Durchmesser spreizen. Und wie ein Schwan singt, das können Sie während der Heimfahrt gleich mal mit den Kindern ausprobieren…

Kartenausschnitt Zoo Stralsund

Tourenkarte

Start/Ende

Stralsund Hbf

Tribseer Damm

18437 Stralsund

Frische Ideen für Ihre nächste Tour