Seebrücke Schönberger Strand, Foto: Förde Fräulein
Ostseeküstenradweg, Foto: Förde Fräulein
Marine Ehrenmal, Foto: Förde Fräulein
Surfschule und Bar „Tatort Hawaii“, Foto: Förde Fräulein
Seebrücke Schönberger Strand, Foto: Förde Fräulein

Unterwegs auf dem Ostseeküsten-Radweg

Mit dem Rad die Kieler Bucht erkunden

Start
Kiel
Dauer
6 h
Länge
44 km
Teilen
Eckdaten zur Tour
Über fast 1.100 Kilometer erstreckt sich der deutsche Abschnitt des sogenannten Ostseeküsten-Radwegs und führt Radelnde von Flensburg durch Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern bis nach Usedom. Diese Tour legt den Fokus lediglich auf einen Teilabschnitt des Radwegs direkt am Meer: der Kieler Bucht. So geht es auf zwei Rädern von Laboe über Stein, von hier aus weiter an die Strände von Heidkate, Kalifornien und Brasilien bis hin zum Schönberger Strand. 
Eine Radtour für Naturliebhaber

Entspannt anreisen und Leihräder bei den Vermietern vor Ort nutzen. Die Kapazitäten für die Fahrradmitnahme in den Züge sind begrenzt und eine Mitnahme des eigenen Rads kann je nach Auslastung nicht garantiert werden.

Start- und Endbahnhof

Startbahnhof
Kiel Hbf
4 Tourstationen
44 km / 6 Stunden
Endbahnhof
Kiel Hbf

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Ausflug? Diese App kennt sich aus!

Dein Tourenplaner für den perfekten Tag. Entdecke über 600 geprüfte Touren in deiner Region und in vielen anderen Regionen Deutschlands. Die perfekte Ergänzung zum Deutschland-Ticket. Jetzt kostenlos herunterladen!

Ablaufplan

Tourstart am Kiel Hbf

Wegbeschreibung

Nach der Ankunft verlässt man den Bahnhof auf der linken Seite und geht nach wenigen Metern nach links.

Kartenausschnitt Kiel Hbf

Rad-Station SprottenFlotte Kieler Bahnhof

Direkt vor dem Bahnhofsgebäude befindet sich eine der insgesamt rund 200 Stationen der SprottenFlotte. Die Nutzung der Räder funktioniert ganz einfach mit dem Smartphone über die Donkey Republic App. Die erste halbe Stunde ist kostenlos, für jede weitere halbe Stunde fallen je ein Euro, maximal 12 Euro am Tag, an.

Auch E-Bikes gibt es in der Flotte zu einem Preis von je zwei Euro pro 30 Minuten. Pro 24 Stunden fallen maximal 30 Euro an. 

Bahnhofsplatz
24114
Kiel

Wegbeschreibung

Per Rad geht es ans Wasser – genauer gesagt zum Fähranleger am Bahnhof. Dazu müssen lediglich der Bahnhofsvorplatz und die Hörnbrücke überquert werden, schon ist der Anleger erreicht. 

Für die Fahrradmitnahme ist der Preis einer Einzelfahrkarte für Erwachsene (ohne Bordzuschlag), max. jedoch vier Euro zu zahlen.

Das Strandpanorama von Laboe mit dem charakteristischen Marine-Ehrenmal ist schon von Weitem zu erkennen. Die Fahrt mit der Fähre nach Laboe dauert circa eine Stunde. Vom Fähranleger geht es gut fünf Minuten mit dem Rad entlang der Strandstraße, bis das Ehrenmal erreicht ist. 

Kartenausschnitt Rad-Station SprottenFlotte Kieler Bahnhof

Marine-Ehrenmal

Das Marine-Ehrenmal mit seinem 85 Meter hohen Turm ist ein markantes Wahrzeichen an der Kieler Außenförde. Seine Aussichtsplattform lässt sich entweder über zwei Aufzüge oder über die 341 Stunden erreichen. 

Ursprünglich als Gedenkstätte für die im Ersten Weltkrieg gefallenen Angehörigen der Kaiserlichen Marine errichtet, wurde das Ehrenmal 1954 Gedenkstätte für alle auf See gebliebenen Seefahrer aller Nationen und ein Symbol für friedliche Seefahrt auf freien Meeren. 

Die Anlage umfasst 5,7 Hektar und beinhaltet neben dem Turm eine unterirdische Gedenkhalle, die Historische Halle mit diversen Schiffsmodellen und maritimen Exponaten sowie eine 7.000 Quadratmeter große Freifläche aus Wesersandstein. Von April bis Oktober finden täglich öffentliche Führungen statt.

Strandstraße 92
24235
Laboe

Telefon: 04343 4948490
E-Mail Adresse: vz@deutscher-marinebund.de
01.04. - 31.10.
Montag: 09:00 - 18:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 18:00 Uhr
Sonntag: 09:00 - 18:00 Uhr

Wegbeschreibung

Vorbei am Meer, an Feldern und am großen Campingplatz Fördeblick geht es als nächstes in die Ostseegemeinde Stein. 

Kartenausschnitt Marine-Ehrenmal

Surfschule und Bar „Tatort Hawaii“

Tatort Hawaii ist Gastronomiebetrieb und Surfschule zugleich. In einem stehtiefen Bereich lassen sich hier mithilfe ausgebildeter Trainer:innen verschiedene Wassersportarten erlernen und ausüben. Zur Wahl stehen Windsurfen, Kitesurfen, Stand-up-Paddling sowie Wingsurfen und Wingfoiling. 

Ein Highlight ist der Kaffeekutter – eine Bar in einem Schiff. Hier gibt es Erfrischungen, Kaffee und Kuchen zu kaufen. Am Container werden zusätzlich Pizza und Flammkuchen angeboten. Sitzplätze mit Blick auf das Meer gibt es in Strandkörben, auf der Dünenterrasse oder in der Beachlounge. 

Am Strand
24235
Stein

Telefon: 0179 4687214
E-Mail Adresse: info@tatort-hawaii.de

Wegbeschreibung

Vom Ort Stein aus geht es auf dem asphaltierten Radweg weiter nach Marina Wendtorf. Dort gibt es einen Hafen mit allerlei Segelbooten, Yachten und Hausbooten. Einen Stopp wert ist der Fischereihafen, wo es direkt vom Kutter fangfrischen Fisch und Fischbrötchen zu kaufen gibt. 

Von Marina Wendtorf geht es weiter entlang der ineinander übergehenden Strände Heidkate, Kalifornien und Brasilien. Die Namen Kalifornien und Brasilien stoßen immer wieder auf Verwunderung, haben aber simple Erklärungen: Der Legende nach stammt der Name Kalifornien von einer alten Schiffsplanke, die hier angeschwemmt und die Aufschrift „California“ trug. Ein Bauer soll sie gefunden und über seiner Tür aufgehängt haben. 
Nur wenige Zeit später soll ein Fischer aus dem Nachbarort jenes Schild gesehen haben und entschied sich voller Neid dazu, ein eigenes Schild mit dem Namen „Brasilien“ zu entwerfen. 

An den Strand von Brasilien knüpft schließlich der Schönberger Strand an. 

Kartenausschnitt Surfschule und Bar „Tatort Hawaii“

Seebrücke Schönberg

Die Seebrücke am Schönberger Strand blickt auf eine lange Geschichte zurück: Die erste Brücke wurde im Juni 1912 im Auftrag von Gastwirten errichtet, jedoch am 3. August 1914 während des Ersten Weltkriegs von Soldaten gesprengt, um eine feindliche Landung zu verhindern. 
Fast 87 Jahre später, am 30. Juni 2001, erhielt Schönberg eine neue Seebrücke, um den Urlauber:innen den Aufenthalt zu verschönern.

Die Brücke misst 260 Meter in der Länge und drei Meter in der Breite, mit einer Erweiterung in der Mitte auf sechs Meter und einem Brückenkopf von zehn Metern Länge und 12,5 Metern Breite. Die Konstruktion besteht aus Lerchenholz auf Stahlrohren.

Tourende am Kiel Hbf

Wegbeschreibung

In dem Urlaubsort Schönberger Strand gibt es zudem zahlreiche Restaurants und Cafés an der Strandpromenade, die vor der Rückfahrt noch angesteuert werden können. 

Im Anschluss geht es dieselbe Strecke zurück nach Laboe, von wo aus die Fähre zum Kieler Hauptbahnhof ablegt. Hier schnell noch das Rad zurück zur Station der SprottenFlotte bringen, bevor die Heimreise angetreten wird.

Kartenausschnitt Seebrücke Schönberg

Tourenkarte

Start/Ende

Kiel Hbf

Sophienblatt 25-27

24114 Kiel

Frische Ideen für Ihre nächste Tour