Wasserspielplatz auf der Schlossinsel Lübben, Foto: Peter Becker
SpreeLagune Lübben, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann
Blick auf die Schlossinsel Lübben, Foto: SPREEWALDKINDER Willi Löben, Lizenz: TKS Lübben (Spreewald) GmbH
Museum Schloss Lübben - Stadt- und Regionalmuseum, Foto: Corinna Junker, Lizenz: Museum Schloss Lübben

Reif für die Schlossinsel?

Toben zwischen Piratenfloß und Museumsschatz

Start
Lübben (Spreewald)
Dauer
3 h
Länge
4 km
Teilen
Eckdaten zur Tour
Matschen, plantschen, toben, auf dem Floß Seeräuber sein, Hölzer zum Klingen bringen, auf der Wiese picknicken oder mit dem Kahn fahren – die 5,8 Hektar große Schlossinsel Lübben ist vor allem für Familien mit Kindern ein attraktives Ausflugsziel. Auf der Insel befinden sich auch der Spreewald-Service Lübben und der städtische Hafen, von dem Spreewaldkähne zu schönen Rundtouren ablegen. Die Wege auf der Insel und ihre Gebäude sind barrierefrei und es gibt auch einen Kahn, der speziell für Rollstuhlfahrer mit einer Hebevorrichtung ausgestattet ist und viel Platz bietet. Wer ihn nutzen möchte, sollte sich jedoch rechtzeitig anmelden beim Fährmannverein „Flottes Rudel“, Telefon (03546) 7122 oder 0171-9560695.
Noch ein Tipp für Ihren Ausflug: Wenn es z. B. in der Hauptstadt regnet, ist noch lange nicht gesagt, dass es dies auch im Spreewald tut. Die Spree ist so etwas wie eine Wetterscheide und meist strahlt im Spreewald die Sonne, wenn der Himmel anderswo grau ist. Also unbedingt vorher das Wetter im Spreewald checken!
Eine Badespass für Familien, Barrierefrei und Naturliebhaber

Start- und Endbahnhof

Startbahnhof
Lübben(Spreewald)
3 Tourstationen
4 km / 3 Stunden
Endbahnhof
Lübben(Spreewald)

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Ausflug? Diese App kennt sich aus!

Dein Tourenplaner für den perfekten Tag. Entdecke über 500 geprüfte Touren in deiner Region und in vielen anderen Regionen Deutschlands. Die perfekte Ergänzung zum Deutschland-Ticket. Jetzt kostenlos herunterladen!

Ablaufplan

Tourstart am Lübben(Spreewald)

Wegbeschreibung

Schon der Weg vom Bahnhof Lübben (Spreewald) zur Schlossinsel ist ein kleines Erlebnis. Denn er führt über die Bahnhofs- und Friedensstraße in den Lübbener Hain. Das ist ein 20 Hektar großer Stadtwald mit geheimnisvoll anmutenden Wegen und über 220 Stileichen mit stattlichen Höhen von bis zu 30 Metern. Der Restauen-Wald ist ein Naturschutzgebiet und verbindet ältere und jüngere Stadtteile von Lübben miteinander. Folgen Sie dem Weg, der an mehreren Denkmälern vorbeiführt, gelangen Sie auch zum geheimnisvollen LiUBA-Stein. Er erinnert an die Liebesgöttin LiUBA und die Sage von der schönen Wendenprinzessin. Diese bat LiUBA, sie wieder mit ihrem Liebsten, dem in den Kampf gezogenen Fürstensohn, zusammenzubringen. Die Geschichte ist allerdings traurig, denn die Liebenden werden erst im Tod vereint… Am Haintor gelangen Sie in die Breite Straße mit ihren Geschäften, die Sie zur Kreuzung am Spreeufer führt. Laufen Sie über die Spree-Brücke und biegen Sie dann gleich rechts ab auf den schönen kleinen Weg parallel zur Spree. Sie erreichen den vielbefahrenen Houwald-Damm, passieren ihn an der Ampel, gehen über die Brücke bei Gurkenpaule … und sind reif für die Insel!
Das Inselparadies präsentiert sich mit Strandcafé, Hafen, Spreewaldinformation und der Riesenkletterspinne für die Kids. Hier führt die längste Fußgängerbrücke im Spreewald zur SpreeLagune an der Hauptspree – das sind immerhin 107 Meter. Die SpreeLagune mit Naturbadestelle und großem Sandstrand und Sanitär (auch Behinderten-WC) ist im Sommer beliebter Treffpunkt aller Wasserratten.

Kartenausschnitt Lübben(Spreewald)

SpreeLagune

In der Nähe des Stadtzentrums und in direkter Nachbarschaft zur Schlossinsel gelegen befindet sich das Strandareal mit Kanuanlagestelle und Naturbadestelle.
Hier kann man Wasser aktiv in Bewegung setzen, sich in „die Fluten“ stürzen und die wärmenden Sonnenstrahlen genießen.
Für Wasserwanderer ist die Steganlage eine ideale Stelle für eine Rast. Auch als Start- und Zielpunkt einer Paddeltour bietet sich der Kanuanleger mit gebührenfreiem Parkplatz, Duschmöglichkeiten und barrierefreiem WC an. In unmittelbarer Nähe befindet sich zudem ein familienfreundlicher Campingplatz.

Auf einem Rundweg finden sich für Kinder interessante Spieleinrichtungen, wie eine Kletternetzbrücke. 


 

Ernst-von-Houwald-Damm 15
15907
Lübben (Spreewald)

Telefon: 03546-225011
Fax: 03546-225013
E-Mail Adresse: spreewald-service@tks-luebben.de
Montag: 06:00 - 22:00 Uhr
Dienstag: 06:00 - 22:00 Uhr
Mittwoch: 06:00 - 22:00 Uhr
Donnerstag: 06:00 - 22:00 Uhr
Freitag: 06:00 - 22:00 Uhr
Samstag: 06:00 - 22:00 Uhr
Sonntag: 06:00 - 22:00 Uhr
SpreeLagune Lübben, Foto:TKS Lübben GmbH
SpreeLagune Lübben, Foto: TKS Lübben GmbH
SpreeLagune Lübben, Foto: TKS Lübben GmbH
SpeeLagune Lübben, Foto: TKS Lübben GmbH

Wegbeschreibung

Jetzt aber ab auf die Schlossinsel! Gleich hinter der Kletterspinne führt eine Brücke über den Schlossinselgraben hinüber ins Natur- und Kulturerlebnis für Jung und Alt.

Kartenausschnitt SpreeLagune

Schlossinsel Lübben

Inmitten der Stadt verbindet die Schlossinsel auf ungewöhnlich schöne Weise Spreewälder Natur und Kultur. Hier laden fantasievoll angelegte Wanderwege und Erlebnisbereiche wie Labyrinth, Klanggarten oder Wasserspielplatz zum Spazieren und Verweilen ein.
Die fast 6 Hektar große Schlossinsel im Zentrum von Lübben wird von der Hauptspree umflossen. Sie ist ein grüner Erholungsort für Jung und Alt und attraktive Kulisse für Veranstaltungen. Verschlungene, barrierefreie Wege mit vielen Sitzmöglichkeiten führen zu stillen Plätzen und kreativen Spielorten wie Klanggarten und Labyrinth. Herzstück der Schlossinsel ist der große Wasserspielplatz mit künstlichem Wasserfall und Rutsche, mit Holzflößen, Wasserläufen, Schleusen und kleinem Bagger. Am Eingang informiert der Spreewald-Service Lübben über die touristischen Angebote der Stadt und es gibt Verkaufs- und Imbiss-Stände 
Vom städtischen Hafen an der Spree legen die typischen Spreewaldkähne zu Stadt- oder Rundfahrten in den Spreewald ab. Eine Brücke führt von der Insel zum Schloss Lübben mit dem Stadtmuseum. Die mit 107 Metern längste Brücke im Spreewald verbindet die Schlossinsel mit der benachbarten SpreeLagune.

 

Schlossinsel
15907
Lübben (Spreewald)

Ansprechpartner: Spreewald-Service Lübben
Telefon: 03546-3090
E-Mail Adresse: spreewald-service@tks-luebben.de
01.01. - 31.12.
Montag: 06:00 - 22:00 Uhr
Dienstag: 06:00 - 22:00 Uhr
Mittwoch: 06:00 - 22:00 Uhr
Donnerstag: 06:00 - 22:00 Uhr
Freitag: 06:00 - 22:00 Uhr
Samstag: 06:00 - 22:00 Uhr
Sonntag: 06:00 - 22:00 Uhr
SpreeLagune auf der Schlossinsel, Foto: framerate-media.de, Lizenz: TKS Lübben (Spreewald) GmbH
Schloss auf der Schlossinsel Lübben, Foto: Steffen Lehmann
Weg auf der Schlossinsel Lübben, Foto: Steffen Lehmann
Schlossinsel Lübben, Foto: Antje Tischer, Lizenz: TMB Fotoarchiv

Wegbeschreibung

Wenn die Jahreszeit für Baden und Bootfahren nicht passt oder falls Sie keine Lust darauf haben, dann bietet das Museum Schloss Lübben gegenüber der Schlossinsel im repräsentativsten Bauwerk der Stadt eine kurzweilige Alternative. Hier wird die Geschichte von Lübben und der Niederlausitz erzählt, die die Jüngsten zum Anfassen und Ausprobieren einlädt. Eine kleine Brücke bringt Sie ans andere Ufer zum Schloss.

Kartenausschnitt Schlossinsel Lübben

Museum Schloss Lübben

Die außergewöhnliche Kombination aus mittelalterlichem Wehrturm, imposantem Wappensaal und Renaissance-Schloss zeigt die wechselvolle Geschichte Lübbens als ehemalige Residenz und Hauptstadt der Niederlausitz. Das Museum selbst lädt mit interaktiven Medien- und Erlebnisstationen zum Mitmachen und Entdecken ein. Der Besucher kann dem Archäologen bei Ausgrabungen über die Schulter schauen und sich an der Altersbestimmung von Hölzern versuchen. Am interaktiven Stadtmodell, das die Stadt Lübben vor der Zerstörung des II. Weltkrieges zeigt, können alte Straßen- und Häuseransichten sowie Video- und Höreinspieler angerufen werden. In der Amtsstube gibt es eine „verzauberte" Schatztruhe zu entdecken und allerlei Arbeitsmittel eines Landrates, die es auszuprobieren gilt. Eine Riechstation entführt in die Welt der Kräuter und historischen Heilmittel. Das Highlight für Familien ist unser Geschichte-erleben-Raum, in dem man anhand von Kostümen und Accessoires durch die Zeit reisen kann. Die wechselnden Sonderausstellungen beschäftigen sich vor allem mit DDR-Themen, der sorbisch/wendischen Kultur oder der regionalen Kunstszene.
Wir bieten Führungen nach Vereinbarung für Familien, Reisegruppen, Kitagruppen und Schulklassen an. Erfolgreich ist unsere "Fledermaustour", bei der wir den Spuren von Lobko und Tilli (ihreszeichens Schlossgeist und Fledermaus) bis auf den Dachboden ins Depot folgen.

Ernst-von-Houwald-Damm 14
15907
Lübben (Spreewald)

Telefon: 03546-187478
Fax: 03546-186369
E-Mail Adresse: museum@luebben.de


Preisliste
Erwachsene: 5,00 €
tour.contact.prices.category.children: 0,00 € Kinder bis 18 Jahre
tour.contact.prices.category.reduced: 3,00 € Schüler, Azubis, Studenten, Rentner, Schwerbehinderte, Empfänger von Sozialleistungen, Ehrenamtskarte, Gästecard
tour.contact.prices.category.group: 4,00 € ab 8 Personen
tour.contact.prices.category.other: 25,00 € Persönliche Führung bis 12 pers., nur nach Voranmeldung
tour.contact.prices.category.other: 25,00 € Jahreskarte
Museum Lübben, Foto:TKS Lübben GmbH
Museum Schloss Lübben - Geschichte erleben, Foto: Ralf Wunderlich, Lizenz: Museum Schloss Lübben
Museum Schloss Lübben - Stadtgeschichte, Foto: Ralf Wunderlich, Lizenz: Museum Schloss Lübben
Museum Schloss Lübben - Trachtenraum, Foto: Corinna Junker, Lizenz: Museum Schloss Lübben
Museum Lübben, Foto:TKS Lübben GmbH
Schlossturm und Stadtbibliothek Lübben, Foto: Antje Tischer, Lizenz: TMB Fotoarchiv
Museum Schloss Lübben - Kräuter-Riechstation, Foto: TKS Lübben GmbH, Lizenz: TKS Lübben GmbH
Wappensaal im Museum Schloss Lübben, Foto: Philip Kardel, Lizenz: Museum Schloss Lübben
Museum Schloss Lübben, Foto: TKS Lübben GmbH

Tourende am Lübben(Spreewald)

Wegbeschreibung

Der erlebnisreiche Tag auf der Schlossinsel Lübben vergeht wie im Fluge. Zurück zum Bahnhof Lübben ist es eine knappe halbe Stunde. Sie laufen den Ernst-von-Houwald-Damm bis zum Kreisverkehr, folgen der Linden- und Logenstraße bis zur Bahnhofstraße, die Sie rechter Hand zum Bahnhof bringt.

Kartenausschnitt Museum Schloss Lübben

Tourenkarte

Start/Ende

Lübben(Spreewald)

Bahnhofstraße

15907 Lübben (Spreewald)

Frische Ideen für Ihre nächste Tour