Reizvolle Panoramablicke auf Bad Belzig
Eckdaten zur Rundtour
Bad Belzig
ca. 4 h
15 km
Bad Belzig, inmitten des Naturparks Hoher Fläming gelegen, ist ein beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen. Im weiten Bogen rund um den malerischen Kurort herum und durch die historische Altstadt führt der Panoramawanderweg. Naturliebhaber mit Sinn für Geschichtliches, aber auch Kulturinteressierte, die sich gerne in der Natur bewegen, genießen auf dieser Tour reizvolle Ausblicke auf die Kurstadt und in die weite Landschaft mit ihren idyllischen Naturräumen. Entdecken Sie die Rummel „Steile Kieten“, den einsamen Buchenwald der Belziger Berge und den Belziger Bach im Mühlenhölzchen. Er entspringt am Stadtrand und gehört zu den saubersten Bächen des Naturparks. Im Mühlenhölzchen fließt er durch eine idyllische Bachaue voller Anemonen und Wunderlauch. Atmen Sie Mittelalterflair im Altstadtkern von Bad Belzig und auf der mächtigen Burg Eisenhardt. Für den 15 km langen Panoramawanderweg sollten Sie etwa 4,5 Stunden reine Wanderzeit einplanen. Die Tour ist auch für Familien mit größeren Kindern geeignet, die Lust auf spannende Entdeckungen in Stadt und Land haben.
Eine Wandertour für Naturliebhaber, Kulturliebhaber, Entdecker und Geniesser.